Aktuelles

Wolfgang-Stegmüller-Preis 2018 und De Gruyter Preis 2018

Den Wolfgang Stegmüller Preis 2018 erhalten Romy Jaster (HU Berlin), Benjamin Kiesewetter (HU Berlin) und Tom Sterkenburg (LMU München). Den De Gruyter Preis für Metaphysik oder Philosophie des Geistes 2018 erhält Romy Jaster (HU Berlin).

Weiterlesen ...

GAP-Essaypreis 2018

Die Preisfrage 2018 lautet:
Kann es vernünftig sein, Widersprüche zu akzeptieren?

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Zum Tode von Margarete Stegmüller (1941–2018)

Am 18. April 2018 ist Margarete Stegmüller, die Stifterin des Wolfgang-Stegmüller Preises, überraschend und viel zu früh verstorben.

Eine kurze Würdigung finden sie hier.

Weiterlesen ...

Positionspapier zur Verstetigung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Eine gemeinsame Arbeitsgruppe der DGPhil und GAP hat ein Positionspapier mit Verstetigungsoptionen für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der Philosophie erarbeitet, das von beiden Fachgesellschaften verabschiedet wurde. Das Papier finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Nachruf auf Günther Patzig (1926–2018)

Am 2. Februar ist Günther Patzig in Göttingen verstorben. Die GAP trauert um ihr langjähriges Ehrenmitglied. Lesen Sie bitte den Nachruf von Ulrich Nortmann und Achim Stephan hier.

Weiterlesen ...

Jury-Entscheidung zum Essaypreis 2017 der GAP und der GPS

Die Gesellschaft für Analytische Philosophie und die Grazer Philosophische Studien freuen sich über das Interesse an der Preisfrage Erlaubt die Redefreiheit, in der Öffentlichkeit zu lügen?

Es gab 19 Einsendungen (darunter acht von Frauen). Eine Jury aus fünf Expert_innen hat sich eingehend mit den Beiträgen befasst; jeder Essay wurde von mindestens zwei Juror_innen begutachtet, ...

Weiterlesen ...
GAP.10

Der zehnte Kongress der GAP mit dem Titel »Plurality in Philosophy and Beyond – Vielfalt in der Philosophie und darüber hinaus« wird vom 17. bis 20. September 2018 zusammen mit der Universität zu Köln unter der Leitung von Thomas Grundmann und Joachim Horvath in Köln veranstaltet. Im Anschluss daran finden vom 21. bis 22. September 2018 noch verschiedene Satellitenworkshops an der Universität zu Köln statt. Alles Nähere zu GAP.10 ...

Weiterlesen ...